Aktuelles

Jagdausübung bis 31.01.2021

Die Untere Jagdbehörde, HSK bittet auf Grund der anhaltenden Gefahr durch die ASP um intensive Bejagung der Schwarzwildbestände! Ebenso soll die verbleibende Zeit für die Abschusserfüllung der anderen Schalenwildarten genutzt werden.

Natürlich sind hier die durch Corona gesetzten Massnahmen und Regeln weiterhin penibel einzuhalten! (siehe auch weitere Informationen unter www.hochsauerlandkreis.de )

Ebenso versteht es sich, dass die Bejagung unter waidgerechten Aspekten durchgeführt wird!

Hegeringmeisterschaft 2019

Leider war die Beteiligung in diesem Jahr nicht so gut. Dennoch haben acht Schützen um die Meisterwürde gerungen.
Platz eins bis drei belegten;
Hartiwg Moers  146 Ringe
Klaus Emmelmann 160 Ringe
Reinhard Backhaus 229 Ringe

Ehrungen

Die im Rahmen der Mitgliederversammlung Geehrten für 25- und 40-Jahre Mitgliedschaft.

Fachvortag

Am Samstag, den 16. März 2019, um 19.00 Uhr fand wieder ein Vortag mit WM Christian Franke statt.. Diesemal ging es rund um das Thema „Rehwild, Bejagung und Hege“. Auch in diesem Jahr freuten sich die Zuhörer über einen kurzweiligen, launigen Abend mit dem Experten. Alle konnten eine Fülle von Informationen und Tipps mit nach Hause nehmen. Nahezu 80 Jäger verfolgten den Vortrag.

Bilder Fachvortrag und Fangjagdlehrgang 2018

Der Fachvortrag von WM Christian Franke zum Thema „Schwarzwild“ wurde sehr gut angenommen und von fast 100 Anwesenden mit großer Spannung und Interesse verfolgt. Nicht nur Jäger, auch einige Landwirte hörten den kurzweiligen, informativen Vortrag.

 

Bilder von der JHV 03.2018

Jubilare 25 und 40 jährige Mitgliedschaft

Die drei prämierten Rehkronen mit Ihren Erlegern

Entfall der Gebühren für Trichinenproben, gültig ab 01. April 2018

aktualisiert am 4. Oktober 2019 von Reinhard Backhaus